Guten Tag, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

ich freue mich über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten.

 

Sie finden hier Informationen über die Arbeit der CDU im Hohenlohekreis, Programme und Zielsetzungen auf kommunaler, landes- und bundespolitischer Ebene.

Sie erfahren etwas über die Tätigkeit der Kreis- und Gemeinderäte, ferner über das Wirken unserer Abgeordneten im Europaparlament, im Bundestag und im Landtag.

 

Hinweise auf Termine und Vorhaben sollen Ihnen Gelegenheit geben, unsere Veranstaltungen zu besuchen, bei denen wir Sie auch als Nichtmitglied gerne begrüßen.

 

Verschiedene Seiten versorgen Sie mit Informationen und Nachrichten direkt aus Berlin und Stuttgart bzw. laden Sie zur Diskussion ein. Durch den Newsletter können Sie aktuelle Informationen direkt auf Ihren PC nach Hause erhalten.

 

Über unsere Seiten können Sie auch per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen, wir sind an Ihrer Meinung sehr interessiert. 

 

über meine Arbeit als Abgeordneter

lesen Sie auf meinen Internetseiten unter

www.arnulf-von-eyb.de

 

 

Arnulf Frhr. von Eyb MdL

Kreisvorsitzender CDU Hohenlohe

CDU Mulfingen wählt neuen Vorstand

Der Gemeindeverband Mulfingen hat am 29.03.2017 in der Krone in Buchenbach einen neuen Vorstand gewählt. Hans-Joachim Lober hat den Vorsitz von Franz Jakob übernommen. Dieser war im Dezember 2015 von seinem Amt zurückgetreten. Der Kreisvorsitzende Arnulf von Eyb MdL dankte Franz Jakob und dem gesamten Vorstand für die bisher geleistete Arbeit und wünschte dem neuen Vorstand viel Erfolg. Lober möchte sich verstärkt auf interessante Veranstaltungen in der Gemeinde konzentrieren und auch im Bundestagswahlkampf aktiv dafür kämpfen, dass Christian von Stetten MdB wiedergewählt wird.

Mehr dazu hier

Reformationsfrühstück der Frauen Union

Die Frauen Union lud am Samstag, den 18. März zu einem Frühstück unter dem Titel „Reformation“ ins Bürgerstüble nach Pfedelbach ein. Die Vorsitzende Hermine Roth konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Referent Günther Saile zeichnete Martin Luthers Entwicklung auf. Er wollte, dass die Menschen lesen und schreiben lernten. So ermöglichte er ihnen durch seine bis heute unübertroffene Bibelübersetzung den Zugang zur Heiligen Schrift und somit zu einer umfassenden Bildung, die Jungen und Mädchen, Männern und Frauen gleichermaßen offen stand.

Mehr dazu hier

CDU - im Hohenlohekreis

Informationen aus der

CDU Kreistagsfraktion hier

die aktuelle Ausgabe unseres Mitteilungsmagazins hier

Informationen aus der CDU/CSU-Fraktion hier

    hier aktuelle Ausgabe lesen
hier aktuelle Ausgabe lesen